Sal kanalrohr gold salvat
Illustration: Caryad

Grundstückszertifizierung

Die Gesetzeslage rund um die Grundstücksentwässerung hat sich verändert.

Die Gründe für eine regelmäßige Wartung und Überprüfung Ihrer Grundstücksentwässerungsanlage sind dieselben geblieben:

Eine intakte Grundstücksentwässerungsanlage ...

  • schützt Sie als (angehenden) Grundstückseigentümer und andere Menschen in Ihrem Gebäude vor Überflutung, Mauerfeuchte und allen finanziellen, medizinischen und geruchsintensiven Folgen, die diese mit sich bringen.
  • ist für Erhalt und Wertsteigerung Ihrer Immobilie ebenso unerlässlich wie ein dichtes Dach oder eine solide Dämmung der Außenwände.
  • erhöht den Lebensstandard in unserer Stadt, etwa durch einen deutlichen Rückgang der Rattenpopulation.
  • hält die Abwassergebühren für alle Bürger gering. Fremdwasserzufluss in stark zerstörten Rohren hingegen erhöht das Gesamtwasseraufkommen der Stadt und lässt die Gebühren steigen.
  • macht die Nutzpflanzen in Ihrem Garten deutlich appetitlicher. Diese ziehen ihre Nährstoffe so nicht aus dem mit Ihren Fäkalien durchsetzten Grundwasser.
  • leistet einen spürbaren Beitrag zum Umweltschutz.

Ein Zertifikat für Ihr Grundstück

Kennen Sie dieses Gefühl kurz vor dem TÜV-Termin Ihres Autos? Oder der obligatorischen Routine-Untersuchung beim Arzt? Man schiebt sie gern vor sich her. Je näher sie kommt, desto mehr fällt einem ein, das reparatur- oder behandlungsbedürftig sein könnte. Aber wenn TÜV oder Arzttermin erst einmal überstanden sind und man weiß, woran man ist, lassen sich mögliche Probleme meist schnell und unkompliziert beheben. Zu wissen, woran man ist – und schlussendlich mit Brief und Siegel bescheinigt zu bekommen, dass alles (wieder) in Ordnung ist, macht ruhig(er) und zufrieden(er).

So ist das auch mit der Grundstückszertifizierung. Ein geprüftes, zertifiziertes Grundstück gibt Ihnen Sicherheit. Und das zahlt sich aus: beim Verkauf der Immobilie, bei ihrem Werterhalt und im täglichen, unbeschwerteren Lebensgefühl. Mit einem Zertifikat in Händen wissen Sie, dass Ihr Lebens- oder Arbeitsraum sicher ist – und dass Sie sich erst einmal für lange Zeit wieder guten Gewissens anderen Dingen zuwenden können.

Die Zustandsprüfung nach dem Lünener Modell

Die Zustandsprüfung (ehemals: Dichtheitsprüfung) ist Pflicht – für Sie als verantwortungsvollen Grundstückseigentümer und für uns als kommunales Abwasserunternehmen. Bei einer über die Abwassergebühren finanzierten Vorprüfung befahren wir einen Teil Ihrer privaten Entwässerungsleitungen (konkret: Ihre Grundstücksanschlussleitungen) und bewerten die Ergebnisse dieser Befahrung nach klaren, einheitlichen Kriterien. Die Ergebnisse teilen wir Ihnen mit. Sie kennen nun den Zustand Ihrer Grundstücksanschlussleitung und gegebenenfalls mögliche Risiken, die von Ihrer Entwässerungsanlage ausgehen.

Wenn wir bei der Befahrung Ihrer Grundstücksanschlussleitung anhand unseres Beurteilungskatalogs potenzielle größere Schäden im noch unbefahrenen Bereich Ihrer Anlage vermuten, empfehlen wir Ihnen, die restliche Anlage auf eigene Kosten befahren zu lassen.

Im Schadensfall geben wir Ihnen Handlungsempfehlungen und empfohlene Fristen zur Behebung der Schäden an die Hand. Verbindliche Fristen setzen wir Ihnen nur, wenn von Ihrer Entwässerungsanlage anhand unseres Kriterienkatalogs ein erheblicher Schaden für Allgemeinheit und Umwelt ausgeht.

Die Kür: Der Lünener Entwässerungspass

Der Lünener Entwässerungspass ist das Rundum-Sorglos-Paket für Ihre sichere Entwässerungsanlage, wenn Sie neu bauen oder komplett sanieren. Er hilft Ihnen, konzeptionelle Fehler zu vermeiden, die individuell beste, wirtschaftlich effizienteste und kostengünstigste Variante für Ihre Entwässerungsanlage zu finden – und bescheinigt Ihnen nach Abschluss der Arbeiten die abwassertechnische Sicherheit Ihres Eigentums. Mit dieser Sicherheit können Sie punkten – zum Beispiel beim Verkauf Ihres Eigentums.

Die rechtlich erforderliche Zustandsprüfung (Erstprüfung) ist beim Lünener Entwässerungspass inklusive.

 

Zum Weiterlesen:

- Zustandsprüfung nach dem Lünener Modell

- Der Lünener Entwässerungspass

- Verbraucherschutz in Lünen: Gute Beratung spart Ihnen Zeit, Geld und Nerven. Unsere zertifizierten Berater helfen Ihnen, wenn Sie bei Fragen rund um Ihre Entwässerungsanlage oder die beste Sanierungs-, Verlegungs- oder Prüfmethode Expertenwissen benötigen.